Lesen macht Spaß! 
 
 
In diesem Sinne fand auch dieses Jahr in den 6. Klassen der Mittelschule wieder ein Vorlesewettbewerb statt.
In der ersten Runde wurden die beiden besten Vorleser jeder 6. Klasse  bestimmt.. Sie mussten jeweils 
einen Text aus einem bekannten und einem unbekannten Buch vorlesen.
Diese vier Vorleser traten anschließend vor allen Sechstklässlern und einer Jury gegeneinander an. 
Auch hier wurde ein bekannter und ein unbekannter Text gelesen.
Als Schulsiegerin ging aus dieser Runde Laura aus der 6a hervor. Sie wird im kommenden Jahr gegen die 
Schulsieger der anderen Kaufbeurer Schulen antreten und unsere Schule hierbei vertreten.
Hierfür geben wir ihr viel Glück und Erfolg mit auf den Weg.

Im Fach Wirtschaft entstanden rechtzeitig vor dem 1. Dezember wundervolle Adventskalender, die von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 7M entworfen und angefertigt wurden.

Vielen Dank an Fr. Bihlmayer für diese tolle Idee!

 

 

Am 16. Mai 2018 fand für die 7. Klassen der Gustav-Leutelt-Mittelschule ein besondere Aktion statt: einen Tag lang konnte die SchülerInnen kreativ in verschiedene Berufsbereiche hineinschnuppern und ihr handwerkliches Geschick testen. Angehende Junglehrer aus dem Seminar von Hr. Klopstock arbeiteten mit Kleingruppen an verschiedenen Objekten und hatten einen Tag lang viel Spaß miteinander. Eine neue Treppe und Vorhänge für einen Bauwagen entstanden, die Innenausstattung eines alten VW-Käfers wurde auf Vordermann gebracht und für den Lebensraum Naturgarten entstand eine überlebensgroße Holzfigur in Form eines Menschen. Trotz des durchwachsenen Wetters waren einige Gruppen vor Ort im Naturgarten aktiv und gestalteten einen Rindenmulchweg, stellten Rankgitter auf und bepflanzten einige Teile des Gartens. Auch für die Verpflegung sorgten die Schüler selbst und pünktlich zur Mittagszeit gab es für alle Beteiligten eine leckere Verpflegung. Für die Schüler steht fest: kreativ der Berufswelt begegnen macht nicht nur Spaß, sondern ist eine wirklich nachhaltige Erfahrung, die in Erinnerung bleibt.

 

  

 

    

 

 

Am 23.11.18 fand unser SMV-Ball im Juze Neugablonz statt. Zusammen mit den besten Helfern ever organisierte Chiara, unsere erste Schülersprecherin, in tagelanger Vorarbeit einen perfekten Ablauf. Mit tollen DJ´s, perfekt gekleideten Securitys, geduldigen Kassierern und ultrafleißigen Garderobenhelfern verlief der Abend super. Die über 100 Besucher verließen den Ball sehr zufrieden. Wir bedanken uns für das tolle Feedback und besonders beim Juze, dass wir den Ball dort veranstalten durften.

Eure SMV, Ermal und Lisa

 

 

Der Verkaufswagen, der in einem Projekt mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule durch die Unterstützung des Rotary Clubs Kaufbeuren entstanden ist, kam erstmals auch beim Candlelight-Shopping in Kaufbeurens Kaiser-Max-Straße zum Einsatz.

 

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus