Bischof Nikolaus besuchte am 5. Dezember alle Klassen der Grundschule. Er erzählte uns, wie der heilige Mann viel für Kinder getan hat. Nikolaus ermahnte uns, genauso zu handeln wie er und uns auch um andere Kinder zu kümmern, wenn immer es nötig ist. Natürlich wusste der Nikolaus wieder viel über jeden einzelnen Schüler zu berichten. So konnte er uns Tipps geben, was jeder von uns verbessern kann. Vor allem aber lobte er die Stärken eines jeden Kindes. Ganz schön spannend!

Wie es sich für den Bischof Nikolaus gehört, brachten Helfer einen Sack mit vielen kleinen Geschenken mit. Darin waren viele gute Sachen.

Ein herzliches Dankeschön an den Bischof Nikolaus und an unseren Elternbeirat, der die Nikolaussäckchen auch in diesem Jahr wieder möglich gemacht hat.

 

 

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus