Einige Schüler der Übergangsklasse entwarfen zusammen mit dem

Schreinermeister Filser-Dietz Einzelstücke von Bänken für den Wasserberg.

Am 16. März wurden sie bei strahlendem Sonnenschein vor Ort montiert.

 

 

Mit dabei waren Frau Moser, Chefin des Wasserwerkes, und die Stadrätin Frau Pohl.

 

Zahlreiche Klassen sammelten und packten eifrig Pakete mit Lebensmitteln, die wie jedes Jahr im Ramen der Johanniter Weihnachts-Trucker-Hilfsaktion an Bedürftige im Kosovo und Rumänien abgegeben werden.

Da kam ein großer Berg zusammen!

Danke an alle, die mit ihren Spenden dazu beigetragen haben!

 

Herzlichen Glückwunsch, Herr Wittig!

 

Allen Schülerinnen und Schülern, besonders natürlich den Schulanfängern und allen, die neu an unserer Schule sind,

wünschen wir ein erfolgreiches Schuljahr voller positiver Erfahrungen und schöner Ereignisse,

mit viel Raum für Phantasie und neuen Ideen!

 

 

 

Wir leben Schule!

BUNTES TREIBEN im Sekretariat!

 

Wir wünschen allen eine schöne Ferienwoche!

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus