Klassenfotos mal anders....

Geburtstagswünsche für unsere Schule in Form von kreativen Klassenfotos:

Hier sieht man die Klasse 7a beim Fotoshooting in der Turnhalle.

Und dem Sieger winken 60 Kräppl als Siegerprämie.

Wir sind schon gespannt, wer das Rennen macht...

 

Vielen Dank an den Fotografen Harald Langer!

 

Und die Gewinner sind:

 

Die Klasse 7b hat den Wettbewerb gewonnen. Zu sehen gibt es die entstanden Fotos übrigens auf der 60-Jahr-Feier der Schule.

Herzlichen Glückwunsch!

Markus Stumpe ... auf den Spuren der Vergangenheit rund um Neugablonz. .. dem Apfelstädtchen.

Die Neugier treibt ihn zurück in seine Schule.

Er will's einfach wissen ... ihn interessiert die Geschichte von sich und anderen.

 

In der Vorweihnachtszeit sammelten Schülerinnen und Schüler eifrig leere Tetrapacks....

WARUM NUR?

 

WAS MAN DARAUS ALLES ZAUBERN KANN!

 

 

 

Unter dem Motto „Türen öffnen“ dachten die Grundschüler beim diesjährigen Weihnachtsgottesdienst darüber nach, wie man auf andere zugehen und ihnen helfen kann. Natürlich durfte dabei auch das Vorlesen der Weihnachtsgeschichte und das gemeinsame Singen von besinnlichen Weihnachtsliedern nicht fehlen.

Am Mittwoch, den 11.12. veranstalteten wir, die Klasse 4b, eine Lesenacht. Zu Beginn durften wir im Atrium spielen. Bevor wir gemeinsam Brotzeit gemacht haben, richteten wir unser „Schlafzimmer“ gemütlich her. Schön war danach die Schnitzeljagd. Wir suchten Spinnen, Ratten, Katzen und Gespenster im ganzen Schulhaus. Nach der Schnitzeljagd machten wir uns fertig für das Bett. Dort bekamen wir noch von einem Mitschüler eine Geschichte vorgelesen, bei der wir immer selbst entscheiden konnten, wie es weitergeht. Auf eine mehr oder eher weniger lange Nacht folgte ein spätes Frühstück im Schülercafé. Am Ende mussten wir nur noch das Klassenzimmer aufräumen und waren dann bereit für einen sehr kurzen Schultag.

 

 

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus