Wir haben uns am Freitag 27/9 im Klassenzimmer getroffen. Dann sind wir runter gegangen und haben auf den Bus gewartet. Die fahrt nach Kaufbeuren hat ungefähr 15 minuten gedauert. Nach dem wir angekommen sind, haben wir das Haus der Demokratie besucht. Dort haben wir mit Killian über Demokratie und die Werte (z.B. Menschenwürde, Freiheit, Frieden, Gleichheit, Toleranz, Vielfalt, Respekt) gesprochen. Dann hat uns Killian etwas am tablet gezeigt. Darauf haben wir ein Haus mit den wichtigsten Werten des Grundgesetzes gesehen. Zum Abschluss haben wir einen Film über die Menschenwürde gesehen.

Am Dienstag 1/10/19 war Wandertag. Wir haben uns zusammen mit der Klasse 9b vor der Turnhalle getroffen. Die fahrt nach Füssen hat eine Stunde gebraucht. Dort angekommen sind wir ungefähr 2 zur Drehhütte gewandert. Nach dem spaziergang waren wir müde deswegen haben manche was gegessen. Bevor wir zurück gefahren sind, haben wir ein Klassenfoto gemacht. Es war für jeden ein toller tag.

Original-Text geschrieben von Valton und Valdrin Prustemi (erst seit September 2018 in Deutschland! - Respekt!)

 

Das Filmteam von a.TV. war an der GLS und hat im Rahmen der Sendung "Familie & Co" der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e. V. einen kurzen Film zum Thema

"Was bieten Schule und JaS an, damit kein Mobbing entsteht?" gedreht.

Hier kommt ihr direkt auf den Film bei youtube.

Einige Bilder von der ersten Probe bis zur Aufführung in der Aula anlässlich des Besuches der Partnerschüler aus Jablonec:

 

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus