Kaufbeuren, 24.3.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich muss Euch loben! Die `Schule zuhause´ funktioniert recht gut! Großer Vorteil: Ihr könnt nicht schwätzen! Damit kommt Ihr recht schnell voran … wenn Ihr Euch an die Anweisungen und Arbeitsaufträge Eurer Lehrkräfte haltet! Weiter so!

Achtet darauf, dass Ihr so ungefähr einen Rhythmus für die schulischen Arbeiten einhaltet … es sind keine Ferien – es ist nur eine andere Art des Unterrichts! Am Vormittag ist Eure Arbeitszeit! Eure Lehrerinnen und Lehrer machen sich sehr viele Gedanken um das `Wie´: Wie kann ich effektiv die `Schule zuhause´ gestalten. Es freut und beruhigt mich, dass wir Euch erreichen und dass Ihr diese ungewohnte Art des Unterrichts akzeptiert!

Dickes Lob!!!

Es grüßt Euch herzlich Euer Schulleiter

Frank Hortig

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus