Lesen macht Spaß! 
 
 
In diesem Sinne fand auch dieses Jahr in den 6. Klassen der Mittelschule wieder ein Vorlesewettbewerb statt.
In der ersten Runde wurden die beiden besten Vorleser jeder 6. Klasse  bestimmt.. Sie mussten jeweils 
einen Text aus einem bekannten und einem unbekannten Buch vorlesen.
Diese vier Vorleser traten anschließend vor allen Sechstklässlern und einer Jury gegeneinander an. 
Auch hier wurde ein bekannter und ein unbekannter Text gelesen.
Als Schulsiegerin ging aus dieser Runde Laura aus der 6a hervor. Sie wird im kommenden Jahr gegen die 
Schulsieger der anderen Kaufbeurer Schulen antreten und unsere Schule hierbei vertreten.
Hierfür geben wir ihr viel Glück und Erfolg mit auf den Weg.
   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus