Am Donnerstag, den 4. Oktober, haben die dritten und die vierte Klassen Erntedank gefeiert. Thomas Dressel erzählte eine Geschichte über zwei Brüder. Die Brüder verzichteten jeweils auf ihren eigenen Vorteil, um dem jeweils anderen zu unterstützen. Danach sangen wir gemeinsam ein Danklied für das viele Obst und Gemüse, das geerntet worden ist. Am Ende haben auch wir „unsere Ernte“ geteilt und gemeinsam gegessen.

   
© ALLROUNDER bearbeitet von A. Kügle und L. Klaus